Charterboot online leihen

Greifen Sie selbst zum Steuer! Wir halten eine handverlesene Auswahl an Motorboot-Modellen für Sie bereit. Mit einer Motorisierung von maximal 15 PS dürfen Sie auch ohne Führerschein übers Wasser sausen und Wind und Wellen genießen. Lassen Sie Ihren Alltag auf dem Festland und erleben Sie die abwechslungsreichen Binnengewässer und die atemberaubende Ostsee zu Wasser.

Lobster

Ohne Boostführerschein

‣ Länge über alles ca. 6,00 m

‣ Breite über alles ca. 2,10 m

‣ max. 6 Personen

‣ Motorleistung: 12 PS

‣ ab 19,50 €/h

 

Zur Buchung
Auster

Ohne Boostführerschein

‣ Länge über alles ca. 5,50 m

‣ Breite über alles ca. 2,30 m

‣ max. 6 Personen

‣ Motorleistung: 14 PS

‣ ab 17,50 €/h

 

Zur Buchung
Krabbe

Mit Boostführerschein

‣ Länge über alles ca. 6,00 m

‣ Breite über alles ca. 2,10 m

‣ max. 6 Personen

‣ Motorleistung: 27 PS

‣ ab 23,50 €/h

 

Zur Buchung

Unser Charter-Geschenk

Eine kostenlose Stornierung bei echtem „Schiet-Wetter“

Kontakt & Öffnungszeiten

Hafenmeister Büro

Ihr Ansprechpartner vor Ort rund um die Themen Hafen Olpenitz, Boote und An- und Abreise zu Wasser.

Öffnungszeiten Hafenbüro

Montag - Freitag:08:00 - 10:00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr
Samstag - Sonntag:08:00 - 10:00 Uhr und 18:00 - 19:00 Uhr

ACHTUNG: Sollte das Hafenbüro kurzzeitig nicht besetzt sein, dann können Sie das Hafenmeister-Team unter folgender Nummer telefonisch erreichen: 0172 - 40 41 509.

Mehr erfahren →

Das Charter 1x1

Werden Sie Kapitän!

Steigen Sie ein und werden Sie Kapitän eines außergewöhnlichen Hafentörns im Hafen Olpenitz. Laden Sie Familie und Freunde ein zu einem Grillspaß auf dem Wasser, einer gemütlichen Kaffeefahrt, einem fröhlichen Sektfrühstück oder einfach zum entspannen in der freien Natur.

Häufig gestellte Fragen

Ab wann beginnt die Charterzeit?
Die Charterzeit beginnt mit der Übernahme des Bootes im Yachthafen Olpenitz und Endet bei der Abgabe des Bootes im Yachthafen Olpenitz.
Ja, die aktuellen Preise für den Verleih und Nebenkosten (Übergabepauschale incl. Einweisung, Abnahme, Reinigung) finden Sie hier.
In bar, EC- oder Kreditkarte
Ja, mit einer Selbstbeteiligung von 500 Euro
100 Euro und in bar zu hinterlegen

GO!

Das benötigen Sie

Für Ihren idealen Ausflug mit dem Charterboot, vom Hafen Olpenitz, sollten Sie auf folgende Dinge nicht verzichten:

Perso & ggf. Bootsführerschein

Rettungsweste
(wird gestellt)

Sonnencreme

Sonnenhut

Sonnenbrille

Rutschfeste Schuhe

NoGo!

Das ist nicht erlaubt

Für einen schönen und reibungslosen Ausflug mit dem Charterboot, bitten wir Sie folgende Verbote zu beachten:

Alkohol für den Bootsführer

Angeln auf dem Charterboot

Umweltverschmutzung

Rauchen auf dem Boot

Hunde an Board

Baby unter 1 Jahr

Alles in Ruhe

Die Einweisung auf einen Blick

  • Zuerst wird mit dem Bootsführer des Bootes der Vertrag abgeschlossen. Hierfür halten Sie Ihren Ausweis, ggf. Ihren Bootsführerschein und die Kaution bereit.

  • Danach wird Ihnen das Wasserrevier erklärt. Es gibt wertvolle Tipps zu den Zielen und es wird, auf das Verbot verwiesen innerhalb der Naturschutzgebiete zu fahren.

  • Folgend wird man Sie über Verhaltensregeln auf dem Boot belehren. Es wird auf Verbote hingewiesen und die Kollisions-Verhütungs-Regeln erläutert.

  • Als Nächstes wird man Ihnen das Anlegen der Rettungsweste vorführen und darauf aufmerksam machen, dass diese ab der Windstärke 4 zu führen sind.

  • Zum Schluss wird eine Probefahrt gemacht, um ein Gefühl für die Steuerung zu gewinnen. Gas geben und bremsen mit dem Rückwärtsgang werden trainiert.

  • Nun kann es losgehen! Ihr Einweiser wird Ihnen das Charterboot überlassen und Ihnen einen tollen Ausflug wünschen. Und denken Sie daran: Alles in Ruhe!

Ihre Charter-Ausrüstung

  • Vom Bootsverleih werden Ihnen Rettungswesten zur Verfügung gestellt. Westen für Kinder sind auch vorhanden. Die Rettungswesten sind ab Windstärke 4 zu führen.

  • Im Seesack enthalten: 4 Leuchtraketen, 1 Kompass, 1 Taschenlampe und 1 Signalhorn. Der Sack ist nur im Notfall zu öffnen und für Kinder unzugänglich aufzubewahren.

  • Eine laminierte Karte des Reviers mit eingezeichneten Wasserstraßen, verbotenen Naturschutzgebieten und interessanten Ausflugszielen wird Ihnen mit an Board gegeben.