05.05.2020 - Hafen

Ersatzverkündung SH und aktuelle Regeln für Sportboothäfen

CORONA-UPDATE / EILMELDUNG 04.05.2020 - Am 01. Mai 2020 wurde die neue Ersatzverkündigung des Landes Schleswig-Holsteins veröffentlicht mit Wirkung vom 04. bis zum 17.05.2020. Eine Übersicht der wichtigsten Regeln für Sportboothäfen finden Sie hier, sowie einen Link zur gesamten Landesverordnung im Originalwortlaut.

Das Wichtigste auf einen Blick:

+ Sportboot-Häfen dürfen wieder einen eingeschränkten Betrieb ermöglichen.

+ Duschen und Gemeinschaftsräume sind nicht nutzbar.

+ Toiletten sind tagsüber wieder geöffnet. Nachts dürfen diese nicht benutzt werden.

+ Erlaubt sind alle Maßnahmen, um das Boot seetüchtig zu machen, wie z.B. Transport aus dem Winterlager, Kranen, Slippen und weitere dienliche Maßnahmen.

+ Benutzung des Bootes inklusive ein- und auslaufen aus dem Hafen sind wieder erlaubt.

+ Die Strom- und Wasserversorgung ist wieder gewährleistet

+ Übernachtungen auf Booten sind nur dann erlaubt, wenn diese über sanitäre Einrichtungen verfügen.


ACHTUNG: Beachten Sie unbedingt weiterhin die Hygieneregeln und das Kontaktverbot der Landesverordnung!

Die vollständige und aktuelle Landesverordnung des Landes Schleswig-Holstein finden Sie unter diesem Link:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/Landesverordnung_Corona.html


Liebe Leser, bitte achten Sie stets darauf, ob die beschrieben Regeln noch gelten, oder bereits eine neue Verordnung greift. Sie können sich an dieser Stelle über die aktuellen Verordnungen informieren: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Home/home_node.html;jsessionid=A0DC10DD7416D0818BB1B5A8FC0601C9.delivery1-replication


Ihr Hafenmeister-Team Olpenitz